procida | Ferienwohnungen | residences |
procida home procida sitemap procida italiano procida english procida deutsch procida francais
Suche in unseren Angeboten
Kategorie
Anzahl Nächte
vom
 
 

Der Haupthafen Marina Grande

Unter der majestätischen Festung der Terra Murata erstreckt sich der Haupthafen Procidas – die Marina Grande, auch Marina di Sancio Cattolico oder im Dialekt “Sent’Co” genannt. Die Marina Grande zeigt dem Besucher, der sich langsam auf der Fähre nähert, schon auf den ersten Blick die Prachtstücke procidanischer Architektur: lang aneinandergereiht stehen die schmalen mehrstöckigen Häuser in ihren Pastellfarben und mit den klassischen Rundbögen und Außentreppen, die man auf der Insel in so vielen Variationen bewundern kann.

Die Marina Grande ist das ökonomische und soziale Zentrum der Inselbewohner. Hier befinden sich die meisten Geschäfte, die kleinen Vereinslokale der pensionierten Kapitäne oder anderer Berufsgruppen, Restaurants und Bars – das alles jedoch nimmt der Marina nicht den Charakter des kleinen Fischerhafens. In der Tat sind die die großen und kleinen Fischerboote und Verkaufsstellen der bunte Rahmen für die lebhafte Via Roma.

An die Marina Grande muß sich begeben, wer Kunsthandwerk wie Keramiken kaufen möchte oder originelle Bilder mit Inselimpressionen wie auch, wer bei gutem Wein und guter Musik Entspannung sucht. Nicht versäumen sollte man die kleinen Mode- und Schmuckgeschäfte der Via Roma in denen die Inselbewohner einmal mehr ihre Kreativität unter Beweis stellen.

 



 
traghettilines